Nutzung unseres Gemeinschaftshauses

Das neue Gemeinschaftshaus steht hauptsächlich der Berghüler Brüderbund-gemeinde zur Verfügung. Unser Haus soll uns in den Aufgaben, so wie wir sie bisher wahrgenommen haben, dienen. Um den Ängsten in der bürgerlichen Gemeinde vorzubeugen: Das neue Gemeinschaftshaus wird kein Bezirkshaus in dem Sinn, dass regelmäßige Veranstaltungen auch in größerem Ausmaß, stattfinden. Auch ist eine "Freizeithausnutzung" nicht vorgesehen und in der Planung nicht berücksichtigt.


Es sollen folgende Veranstaltungen stattfinden:

- die Gemeinschaftsstunde am Sonntag
- Jugendarbeit/Kreise
- Veranstaltungen der Landeskirchlichen Gemeinschaft Berghülen e.V., wie z.B. gemeinsame Bibelabende, Referate usw.

Weiterhin steht das Haus auch offen für die Nutzung der Landeskirche bzw. der Berghüler Ortsgemeinde.